Gebäudereinigung in Berlin – DIY oder Profis beauftragen? Erfahrungen und Empfehlungen

Antworten
Nachricht
Autor
Vincent
Beiträge: 5
Registriert: 20 Mär 2023 15:15

Gebäudereinigung in Berlin – DIY oder Profis beauftragen? Erfahrungen und Empfehlungen

#1 Beitrag von Vincent »

Juten Morgen,

ich stehe vor einem echten Dilemma. Mein Bürogebäude in Berlin hat dringend eine umfassende Reinigung nötig – Fenster, Fassade, Treppenhäuser und Büroräume, das volle Programm. Bisher haben wir das immer intern mit unserem kleinen Team versucht zu managen, aber ehrlich gesagt, es übersteigt einfach unsere Kapazitäten, und das Ergebnis ist nie so richtig zufriedenstellend. Was meint ihr, ist es sinnvoller, in so einem Fall einen professionellen Gebäudereinigungsdienst zu beauftragen? Hat jemand Erfahrungen mit der Kosten-Nutzen-Rechnung in so einem Fall?

VG

Yvonne
Beiträge: 12
Registriert: 09 Jun 2021 12:10

Re: Gebäudereinigung in Berlin – DIY oder Profis beauftragen? Erfahrungen und Empfehlungen

#2 Beitrag von Yvonne »

Hey Vincent,

ich kann deinen Punkt total verstehen. Wir hatten ähnliche Herausforderungen in unserem Unternehmen. Die Entscheidung, einen professionellen Dienstleister zu beauftragen, hängt stark von mehreren Faktoren ab – vor allem von der Größe des Gebäudes und wie oft eine Reinigung notwendig ist. Wir haben uns für einen professionellen Service entschieden, weil die Qualität und Effizienz der Reinigung deutlich höher sind, als wenn wir es selbst machen würden. Zudem haben wir festgestellt, dass es auf lange Sicht sogar kostengünstiger sein kann, da der Dienstleister die richtigen Werkzeuge und Reinigungsmittel in Großmengen günstiger einkauft und effizienter arbeitet.

Das würde ich mir an deiner Stelle überlegen, bzw. ausrechnen.

Grüße

Sharky
Beiträge: 16
Registriert: 09 Jun 2021 12:38

Re: Gebäudereinigung in Berlin – DIY oder Profis beauftragen? Erfahrungen und Empfehlungen

#3 Beitrag von Sharky »

Ich sehe das etwas anders, Yvonne. In meinem kleinen Startup in Mitte machen wir fast alles selbst, inklusive der Reinigung. Es ist eine Frage der Unternehmenskultur und hilft uns, die Kosten niedrig zu halten. Wir haben ein Rotationssystem entwickelt, sodass jeder mal dran ist, und bisher funktioniert es gut. Natürlich, wir sind ein kleines Team und unser Büro ist nicht besonders groß. Für größere Gebäude mit komplexeren Anforderungen könnte das natürlich anders aussehen.

Lothar Hupe
Beiträge: 17
Registriert: 19 Aug 2021 14:56

Re: Gebäudereinigung in Berlin – DIY oder Profis beauftragen? Erfahrungen und Empfehlungen

#4 Beitrag von Lothar Hupe »

Ich bin da ganz bei Yvonne. Vincent, wenn du nach einem konkreten Anbieter suchst, kann ich dir "PrimeClean" empfehlen. Sie haben die Fassade und die Fenster unseres Bürogebäudes in Friedrichshain gereinigt, und wir waren mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Sie bieten auch regelmäßige Reinigungsdienste an, was sehr praktisch ist, um einen konstanten Sauberkeitsstandard aufrechtzuerhalten. Die Investition hat sich für uns definitiv gelohnt, vor allem in Bezug auf das professionelle Erscheinungsbild und die Arbeitsatmosphäre. Hier der link zur Seite: https://www.primeclean-gebaeudereinigung.de/

Vincent
Beiträge: 5
Registriert: 20 Mär 2023 15:15

Re: Gebäudereinigung in Berlin – DIY oder Profis beauftragen? Erfahrungen und Empfehlungen

#5 Beitrag von Vincent »

Vielen Dank für eure Einblicke und Erfahrungen! @Sharky, ich schätze den DIY-Ansatz und die Kosteneffizienz, die damit einhergehen kann, besonders für kleinere Teams. @Yvonne und @Lothar, eure Punkte zur Professionalität, Effizienz und den langfristigen Einsparungen durch die Beauftragung eines professionellen Dienstleisters machen absolut Sinn für uns, da unser Gebäude und Team größer sind. Die Empfehlung, "Primeclean" zu prüfen, werde ich definitiv nachgehen. Es scheint, als ob die Vorteile in unserem Fall die Kosten überwiegen könnten. Danke für die hilfreichen Tipps!

VG

Antworten