Corona Maßnahmen und Verordnungen

Antworten
Nachricht
Autor
Max
Beiträge: 8
Registriert: 09 Jun 2021 11:27

Corona Maßnahmen und Verordnungen

#1 Beitrag von Max »

Guten Morgen liebe Leute,

die Zahlen der Corona Infizierten gehen zurück, der Lockdown ist seit gestern offiziell beendet und wenn die Infektionsrate weiterhin so niedrig bleibt, dann wird es immer mehr Öffnungen mit der Zeit geben, nicht nur für Geimpfte.

Wie geht ihr damit um, wie sehen eure Pläne aus? Seid ihr schon geimpft, schon genesen?

Liebe Grüße

Jassi
Beiträge: 11
Registriert: 09 Jun 2021 11:55

Re: Corona Maßnahmen und Verordnungen

#2 Beitrag von Jassi »

Guten Morgen,

ja das ist wirklich toll, endlich weniger Beschränkungen und das normale Leben kehrt langsam wieder zurück.

Seit gestern ist der Tourismus in Österreich wieder möglich und ich werde auf jeden Fall dieses Jahr noch dort Urlaub machen. Das Highlight des Urlaubs wird ein klassisches Konzert des Wiener Mozart Orchesters, im einmaligen Ambiente des Wiener Musikverein sein, das ich schon seit langem erleben und genießen wollte. Die Konzerttickets habe ich hier sehr günstig erstanden: Konzerttickets Wien klassisches Orchester.

Genießt wieder das Leben, aber seid trotzdem vorsichtig und bleibt gesund!

Wünsche euch alle einen schönen Sommer!

Patti
Beiträge: 9
Registriert: 09 Jun 2021 12:18

Re: Corona Maßnahmen und Verordnungen

#3 Beitrag von Patti »

Hallo zusammen,

ich bin auch sehr froh, dass die Verbote immer weniger werden und wir langsam aber sicher zur Normalität zurückkehren, bzw. uns der Zeit vor Corona langsam wieder nähern. Keine Ausgangssperre mehr, die Gastronomie öffnet langsam wieder ihre Türen und Tore, es gibt weniger Kontaktbeschränkungen und ich habe bald meinen ersten Impftermin.

Mein Chef war sogar so nett und hat uns weiterhin erlaubt im Homeoffice zu arbeiten. Ich hatte mir zu Anfang in der Home Office Zeit erstmal einen neuen Stuhl für den Schreibtisch kaufen müssen. Ich hätte es zwar nicht gedacht, aber der Stuhl im Büro war scheinbar wesentlich komfortabler als mein alter Stuhl daheim. Eigentlich wollte ich auch nicht viel Geld ausgeben, aber wurde dann doch von den Preisen überrascht. Wer hätte gedacht, dass Bürostühle so teuer sind?! So oft kauft man schließlich keinen neuen Bürostuhl. Glücklicherweise bin ich dann auf Buero-Hoch2 gestoßen, die immerhin eine humane Preisgestaltung haben und ihre Bürostühle in Essen verkaufen: gute und günstige Bürostühle für den Rücken.

Der Unterschied war enorm und die Rückenschmerzen dann schnell passé. Wart ihr auch im Homeoffice, hattet ihr es zuhause bequem?

Grüße

Sharky
Beiträge: 9
Registriert: 09 Jun 2021 12:38

Re: Corona Maßnahmen und Verordnungen

#4 Beitrag von Sharky »

Ja, es gibt immer weniger Menschen im Krankenhaus, die Inzidenzzahlen sinken, die Maskenpflicht fällt in vielen Lebensbereichen, so langsam kehrt man wieder zur Normalität zurück. Die Gastronomie öffnet wieder ihre Porten, Konzerte und Kinovorstellungen sind wieder erlaubt, usw. usw.

Am meisten freue ich mich auf meinen Urlaub! In 14 Tagen ist es soweit, ab nach Frankreich in die Sonne und endlich wieder surfen! Dieses Jahr möchte ich mir auf jeden Fall so ein E Surfboard ausleihen und ausprobieren. Seid ihr schon mal damit gefahren, wie sind eure E Surfboard Erfahrungen? Ich kenne die Surfbretter bisher nur vom Sehen, aber dieses Jahr werde ich damit endlich selber übers Wasser gleiten. Die können verdammt schnell werden und man braucht praktisch keine Wellen um damit zu fahren. Ich kann es kaum erwarten, endlich eines dieser modernen Bretter auszuprobieren.

Wünsche einen schönen Sommer, bleibt gesund Leute.

Plaudertasche
Beiträge: 4
Registriert: 09 Jun 2021 12:42

Re: Corona Maßnahmen und Verordnungen

#5 Beitrag von Plaudertasche »

Also mir kommt es gerade sogar fast so vor, als wäre Corona vorbei. Aktuell liest man ja praktisch nur noch über die Hochwasser Katastrophe. Das ist jetzt nicht besser, aber wenigstens sind die Medien nicht mehr voll mit Corona.

Meine zweiten Impftermin habe ich Anfang August und dann bin ich endlich geimpft. Dann werden wir dieses Jahr auch noch in den Urlaub fahren und zwar in ein rustikales, aber modern eingerichtetes Blockhaus in Oberbayern. Das wollten wir ja eigentlich schon letztes Jahr machen, ist aber aus den bekannten Gründen ins Wasser gefallen. Dafür haben wir eben dieses Jahr die ideale Entspannungsoase für einen perfekten Urlaub. Das Chalet verfügt über eine komplett eingerichtete Küche mit allem Drum und Dran, W-Lan, Kamin, jede Menge touristische Attraktionen in der Nähe, aber genauso viele romantische Zufluchtsorte, bzw. Möglichkeiten um sich sportlich zu betätigen oder sich zu erholen. Wenn ich daran denke, könnte ich sofort losfahren. Wenn ihr neugierig geworden seid, oder euch das mal anschauen möchte, dann klickt auf den Link oben im Text.

Wünsche euch einen schönen Urlaub 2021 und bleibt gesund und munter!

Yvonne
Beiträge: 11
Registriert: 09 Jun 2021 12:10

Re: Corona Maßnahmen und Verordnungen

#6 Beitrag von Yvonne »

Ja, die bundesweite Notbremse ist ja schon seit dem 30.06.21 ausgelaufen. Überall gibt es Öffnungsstrategien für die Gastronomie, Schüler werden praktisch jeden Tag getestet usw. usw.

In meinem Bekanntenkreis sind die meisten schon vollständig geimpft und für die Geimpften und die, die nachweislich genesen sind, gibt es auch schon reichlich Lockerungen und fast keine Einschränkungen mehr. Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen gelten für diese Gruppe doch schon gar nicht mehr. Das weiß ich ganz genau, weil ein guter Freund von mir sich endlich mit einer Dame treffen konnte, die er online kennengelernt hat. Die hatte er nämlich auf einer online Singlebörse für die Partnersuche ab 50 kennengelernt und da galt noch die Ausgangssperre. Jetzt ist er vollständig geimpft, Sie auch und die beiden treffen sich inzwischen regelmäßig und sind ein tolles Paar geworden.

Ein Urlaub sollte dieses Jahr auch problemlos machbar sein. Wer einen negativen Corona Test vorweisen kann, für den gibt es kaum noch Beschränkungen.

Black Knight
Beiträge: 2
Registriert: 21 Sep 2021 15:24

Re: Corona Maßnahmen und Verordnungen

#7 Beitrag von Black Knight »

Hey,

kaum sind 4-5 Monate vergangen, sieht die Situation schon wieder ganz anders aus... Die Corona-Neuinfektionen sind wieder stark angestiegen, die Belastungen in den Krankenhäusern nehmen überall zu und die Krankenhäuser kommen an ihre Grenzen. Also gelten wieder überall Kontaktbeschränkungen, Maskenpflicht in den Schulen für alle Schüler, die 3G-Regelung gilt am Arbeitsplatz, in den Geschäften die 2G Regel und bei Großveranstaltungen dürfen nur bis zu 50% der Kapazität genutzt werden und höchstens 5.000 Menschen teilnehmen, gilt jetzt auch für Fußballstadien z.B. De neue Corona Variante Omikron verbreitet sich, usw. usw.

Ich bin zwar geimpft, habe sogar schon die Booster Impfung, aber unsere diesjährige Weihnachtsfeier ist jetzt trotzdem abgesagt worden. Eigentlich sollten 80 Leute kommen, wir hatten alles schon gebucht und organisiert. Der Partyservice kümmert sich um alles meinte der Chef, aber den mussten wir jetzt leider stornieren. Ist zum Glück beim eventverleih-mk.de kein Problem. Naja, jetzt bin ich mal gespannt, wann sich die Lage wieder beruhigt. Der Chef meinte wir holen die Weihnachtsfeier auf jeden Fall nach, aber wer weiß, wann das sein wird. Man, ich hoffe wieder mit dem Partyservice in Hagen, die organisieren immer die besten Betriebsfeiern.

Habe keine Ahnung, wie sich alles weiterentwickelt, vielleicht bekommen wir sogar wieder einen Lockdown?! Bin geraden nicht sehr glücklich mit der Situation, aber was will man machen?

Wünsche allen, die trotzdem noch in den Urlaub fahren, oder ihre Weihnachtsfeier abhalten, eine schöne Zeit! Bleibt gesund Leute!

Lothar Hupe
Beiträge: 8
Registriert: 19 Aug 2021 14:56

Re: Corona Maßnahmen und Verordnungen

#8 Beitrag von Lothar Hupe »

Wirklich erstaunlich, wie sich die Lage innerhalb von ein paar Monaten wieder komplett gedreht hat...!

Bettina
Beiträge: 4
Registriert: 19 Aug 2021 14:59

Re: Corona Maßnahmen und Verordnungen

#9 Beitrag von Bettina »

Ja das ist wirklich extrem, wie schnell sich das Blatt wendet!

Ich bin so froh, dass wir wenigstens noch unsere Weihnachtsfeier hatten, bevor die Beschränkungen wieder verordnet wurden. Wir haben bei der Feier aber auch sehr auf Hygiene- und Sicherheitskonzepte geachtet. Alle teilnehmenden Mitarbeiter waren geimpft, wir haben uns alle vorher nochmal testen lassen, hatten immer genug Abstand, Masken auf, haben sogar nur nachhaltiges und kompostierbares Bio Einweggeschirr benutzt, damit die hygienische Sicherheit gewährleistet wird. Glück im Unglück, dass unsere Weihnachtsfeier schon Anfang November stattfand. Wurde eure Weihnachtsfeier abgesagt? In meinem Bekanntenkreis wurden die Feiern zu 95% abgesagt, wegen hohen den Inzidenzwerten.

Jetzt sitzen wir alle wieder im Homeoffice, wahrscheinlich bis einschließlich zum 19. März 2022 Glaubt ihr, es kommt sogar ein neuer Lockdown? Die Ansteckungsgefahr und die generellen Risiken der neuen Omikronvariante müssen auch erstmal herausgefunden werden. Alles nicht so einfach, ich hoffe wir werden alle wenigstens ein sorgenfreies Weihnachtsfest erleben.

Wünsche auch viel Gesundheit und eine problemlose Vorweihnachtszeit!

Antworten